Künstler

Die Kunstschouw verbindet zeitgenössische Kunst von circa 200 jährlich wechselnden Künstlern aus dem In- und Ausland mit typisch seeländischen Orten. Kunst aus den Niederlanden, Belgien, Deutschland und aus Übersee kombiniert mit Dünen, authentischen Ringdörfern oder in einer Bauernscheune auf dem seeländischen Flachland bekommt eine neue Dimension. Auch private Gärten und alte, verträumte Kirchen im Zentrum der Ringdörfer öffnen während der Kunstschouw ihre Pforten für die Kunst von heute. Die Kunstschouw zieht jedes Jahr Tausende von interessierten Besuchern an. Die Künstler können sich bei der offiziellen Eröffnung oder während eines informellen, speziell für die Künstler organisierten Kennenlernens, während der abendlichen Öffnungszeiten oder während des feierlichen Abschlussmahls Kunstmaal treffen.

Interesse? Für die Anmeldung siehe Teilname und Teilnahmebedingungen.

Nach oben